Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 14.12.2018

Werbung
Werbung

Die weltbesten Skifahrer und Biathleten hautnah erleben

Ski World Cup Days am Kronplatz inklusive Tribünenplätze mit der Mirabell Dolomiten Wellness Residenz

von Ilse Romahn

(21.11.2018) Jedes Jahr, wenn im UNESCO Welterbe Dolomiten die ersten Schneeflocken fallen, wird die Mirabell Dolomiten Wellness Residenz zum beliebten Revier von Skifahrern, Wintersportenthusiasten und Ruhesuchenden. Mit ihrer Lage an Südtirols sonnenverwöhntem Skiberg Kronplatz, welcher erst in diesem Monat zum beliebtesten Skigebiet der Alpen ausgezeichnet wurde, haben Gäste der Wohlfühlresidenz schnell und bequem Zugang zum Austragungsort des Audi FIS Ski World Cups.

Bildergalerie
Winterliche Außenansicht der Mirabell Dolomiten Wellness Residenz
Foto: Harald Wisthaler
***
Abschalten bei wohltuenden Ayurveda-Behandlungen und klassischen Massagen
Foto: Harald Wisthaler
***

Als Partnerhotel der Sportveranstaltung sind mit dem entsprechenden Hotel-Package auch gleich exklusive Tribünenplätze im Übernachtungspreis inbegriffen. Im nahe gelegenen Antholzertal findet jährlich zudem der Biathlon World Cup statt. Diejenigen, die lieber selbst aktiv werden, erwarten am Kronplatz 119 Pistenkilometer und zahlreiche Winterwanderwege sowie Langlaufloipen. Nach langen Tagen voller Jubel, Spannung und rasanten Abfahrten lädt das Aurora Spa auf 1.400 Quadratmetern zum Abschalten und zum Entspannen beanspruchter Muskeln ein.

Für alle Skibegeisterten hat die Mirabell Dolomiten Wellness Residenz als offizieller Partner des Audi FIS Ski World Cups auch in diesem Jahr wieder ein besonderes Arrangement im Angebot: Mit dem Hotel-Package „Ski World Cup Days“ bekommen Gäste, die zwischen dem 12. und 18. Januar drei oder mehr Nächte buchen, ein exklusives Tribünenticket für den Ski World Cup der Damen im Riesentorlauf am 15. Januar geschenkt. Buchbar ist das Angebot ab 544 Euro pro Person. So sind Mirabell-Gäste hautnah dabei, wenn einige der erfolgreichsten Skirennläuferinnen auf der anspruchsvollen Piste ERTA am Kronplatz ihr Können unter Beweis stellen. Erst kürzlich wurde der Kronplatz zum beliebtesten Skigebiet der Alpen gekürt. Der Auszeichnung ging eine Umfrage des Beratungsunternehmens Mountain Management in Zusammenarbeit mit der Universität Innsbruck voraus, bei welcher knapp 46.000 Ski- und Snowboardfahrer ihre Stimme abgaben.

Auch abseits des Kronplatz kommen Wintersport-Fans auf ihre Kosten: Von 24. bis 27. Januar gastiert der Biathlon World Cup in der Südtirol Arena in Antholz und Biathleten aus aller Welt kämpfen um wichtige Weltcup-Punkte. Neben Weltcup-Euphorie und Skivergnügen stehen in der Wellness Residenz auch Ruhe, ayurvedische Behandlungen und Massagen, heilende Bäder sowie Saunagänge auf der Tagesordnung. Die ausgewogene, mediterran angehauchte Alpenküche rundet den Wohlfühlaufenthalt ab.

Weitere Informationen zu den Angeboten und Reservierungen auf www.mirabell.it.