Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 22.10.2019

Werbung
Werbung

Die EZB verdoppelt jeden Spendenbetrag

Zehn Tage lang sponsert so die Bank die Fraport Skyliners

von Norbert Dörholt

(08.10.2019) Aufgrund der Aktion der Fraport Skyliners „Basketball macht Schule“ hat die Europäische Zentralbank den Basketball-Verein im Rahmen ihrer Europa-Kulturtage als spendenbegünstigte Organisation ausgewählt. Der Clou an der Sache: Jeder Spendenbetrag, der im Zeitraum vom 7. bis zum 17. Oktober unter Nennung des entsprechenden Betreffs auf das Konto des Vereins eingeht, wird von der EZB verdoppelt!

Foto: Fraport Skyliners
***

Das freut natürlich Harald Bründlinger, den Geschäftsleiter der Fraport Skyliners: „Dank der hoffentlich zahlreich eingehenden Spenden und der Verdoppelung durch die EZB können wir auch weiterhin im Rahmen von ‚Basketball macht Schule‘ wöchentlich über 3.000 Kindern in bis zu 140 Schul-AGs den Spaß an Bewegung und Teamplay vermitteln“, sagte er. „Wir setzen das Projekt im gesamten Rhein-Main-Gebiet um und möchten so auch den Kids Zugang zu Bewegung und Sport ermöglichen, die es sonst aus diversen Gründen schwer hätten.“

Von den Spenden werden unter anderem die von den Fraport Skyliners  ausgebildeten Übungsleiter bezahlt, Ausstattung wie Bälle und T-Shirts besorgt und der organisatorische Rahmen ermöglicht, der für ein Projekt dieser Größe nötig ist. Bründlinger: „Daher hilft wirklich jeder Euro, und ich möchte mich schon im Vorab im Namen aller teilnehmenden Kinder und Schulen für die Unterstützung bedanken!“

Wichtig: Nur Spenden mit dem korrekten Verwendungszweck und die im definierten Aktionszeitraum eingehen, werden von der EZB verdoppelt.

Kontoangaben:

Begünstigter: FRAPORT SKYLINERS e.V.
Verwendungszweck: BMS Cultural Days Charity Event
IBAN: DE46 5007 0024 0737 7989 01
Institut: Deutsche Bank Frankfurt

Auf Wunsch wird eine Spendenquittung ausgestellt.