Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 24.05.2019

Werbung

Der März bringt wieder eine Reihe interessanter Veranstaltungen nach Dreieich

Achtung: Terminverschiebungen

von Adolf Albus

(06.03.2019) Der März 2019 bringt wieder eine Reihe interessanter und außergewöhnlicher Veranstaltungen nach Dreieich, ganz besonders in den Bereichen Theater für Erwachsene und Theater für Kinder .

Neueste Meldung: Hamlet gespielt vom Puppentheater Halle wird aus organisatorischen Gründen auf Di. 21.5.2019 verschoben und Charles III in der Inszenierung der bremer shakespeare company – beide sind nur in Dreieich zu sehen. Herausragendes Theater für Kinder wird  im Rahmen der Starke Stücke 2019 - 25. Internationales Kinder- und Jugendtheaterfestival Rhein-Main mit gleich drei Produktionen beispielgebender deutscher und norwegischer Theaterkunst für das junge Publikum geboten, weitere Informationen bietet hier die Website des Festivals www.starke-stuecke.net .

Die Musikfreunde kommen auch nicht zu kurz, denn mit dem Naqsh Duo, dem Folk-Festival Irisch Spring  - sind zwei international renommierte Produktionen nur in Dreieich zu Gast.

 

Weitere Highlights sind sicher der Auftritt des Ausnahmekabarettisten JOCHEN MALMSHEIMER  mit seinem Programm Dogensuppe Herzogin – ein Austopf mit Einlage und die neue Multivision des als Gepardenmann bekannten Matto Barfuss. 

Und hier noch eine ganz neue Meldung: Das für den 22.3.2019 geplante kommentierte Mitsingkonzert, präsentiert von  Volker Rebell und Musiker der Lonely Hearts Club Band unplugged zum 55. Jubiläum von A Hard Day`s Night  wird aus gesundheitlichen Gründen auf Sa. 23.11.2019 verschoben

Nähere Informationen beim Ticket Service Dreieich, Fichtestraße 50, im Bürgerhaus Sprendlingen, Telefon (06103) 6000-0, sowie auf der Internetseite www.buergerhaeuser-dreieich.de.