Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 22.10.2019

Werbung
Werbung

DB-Informationen zu Sturmtief Mortimer

Bahnverkehr läuft wieder - weiter Einschränkungen zu erwarten

von Ilse Romahn

(01.10.2019) Nach Sturm Mortimer rollt der Bahnverkehr wieder. Es ist allerdings weiter mit Verspätungen und einzelnen Zugausfällen zu rechnen.

Auf der ICE-Verbindung Berlin - Braunschweig - Hildesheim werden die Züge voraussichtlich bis heute Abend über Hannover Messe/Laatzen umgeleitet. Zusätzlich halten die Züge in Hannover Messe/Laatzen und in Wolfsburg. Kein Halt in Braunschweig und Hildesheim. DB bittet die Reisenden, entstandene Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

Reisende werden gebeten, sich zu informieren unter bahn.de/aktuell bzw. in der Navigator-App.

Alle Tickets des Fernverkehrs für Strecken, die vom Sturmtief Mortimer betroffen sind, behalten ihre Gültigkeit. Diese Tickets können entweder kostenfrei storniert oder bis zum 7. Oktober flexibel genutzt werden. Dies gilt auch für zuggebundene Tickets. Sitzplatzreservierungen können kostenfrei umgetauscht werden.