Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 23.08.2019

Werbung
Werbung

Das Wahrnehmen von Schönheit

von Iris G. Schmidt

(01.02.2019) Menschen im öffentlichen Raum – dies ist Thema des Frankfurter Fotografen Ivan Slunjski. Seine Bilder spiegeln eine äußere Schönheit im Alltäglichen. Ein hoher Anspruch. "Das Persönliche in der Stadt-Routine reizt mich. Die Dokumentation des Augenblicks fordert hellwaches blitzschnelles Erkennen."

Bildergalerie
Image 4
Foto: Ivan Slunjski
***
Image 1
Foto: Ivan Slunjski
***

 Zusammen mit anderen Fotokünstlern gründete Slunjski "Collateral Eyes", ein Fotografie-Kollektiv, das international Ansprechpartner für das Thema "Streetfotografie" ist. In der Rhein-Main-Reigon sind solche Kontakte gesucht, der globale Austausch wird intensiver.

In Frankfurt ist der Alltag nicht grau. Sljunski findet seine besonderen Atmosphäre der Straße. Er will mit Bildern nicht Erinnerungen schaffen, er will den Betrachter bewegen, die Aussage, den Hintergrund jeder Aufnahme zu erkennen. 

"Mach das Beste aus dem, was Gott Dir gegeben hat!" So sein persönliches Motto, gespiegelt durch Momentaufnahmen draußen.

"Collateral Eyes" ist nicht allein eine Plattform für Experten aus USA, Asien und Europa. Ebenso gern gesehen sind Fotojournalisten und Hobbyfotografen.

www.collateraleyes.com und www.FilmPixel.de