Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 22.01.2019

Dachsteinkönig: Ein Kinderhotel, das die Erwachsenen lieben

von Adolf Albus

(03.01.2019) Eltern-Sein ist eine der schönsten Aufgaben im Leben, bedarf aber auch vieler Anstrengungen und Energie. Daher hat sich das neue Leading Family Hotel & Resort Dachsteinkönig****s im oberösterreichischen Gosau ein Ziel gesetzt: In dem exklusiven Familienhotel sollen sich nicht nur die Kinder, sondern auch Eltern rundum wohlfühlen und auf einem Topniveau erholen können.

Außenansicht im Winter
Foto: www.360perspektiven.at (Leading Family Hotel & Resort Dachsteinkönig)
***

„Unser Kinderhotel ist eine Gratwanderung zwischen Luxus und Lätzchen“, formuliert es Hotelinhaber Ernst Mayer treffend. Diese Gratwanderung gelingt in dem mit fünf Smileys ausgezeichneten Familienresort bestens. Während Kinder – vom Baby mit sieben Tagen bis zum Teenager – an sieben Tagen in der Woche 13 Stunden am Tag professionell betreut werden, genießen Eltern ihre freie Zeit.

„Adults only“ heißt es in der exklusiven Wellness- und Saunalandschaft mit elf Behandlungsräumen für wohltuende Anwendungen, für Massagen, Bäder, Kosmetik und Ayurveda. Dazu kommen sechs verschiedene Saunen, eine Panorama-Außensauna, ein Ruheraum sowie eine Kommunikations- und Relax-Zone. Von TRX über Pilates, Yoga und „Bauch-Beine-Po“ im Active Studio über Schnuppergolfen in der Indoor-Golfanlage bis hin zu Fitness, geführten Wanderungen, Rafting, Canyoning, Mountainbiken und Segway-Touren reicht ein vielseitiges Elternprogramm. Denn es tut einfach gut, sich zur Abwechslung wieder einmal nur auf sich und seinen Partner konzentrieren zu können. Wer kleine Kinder hat, weiß ein romantisches Dinner oder ein ungestörtes Gläschen Wein besonders zu schätzen. Feinschmecker dürfen sich im Dachsteinkönig auf exzellente Gourmetküche freuen. In der Vinothek werden zweimal in der Woche bei Weinverkostungen die besten Tropfen eingeschenkt. Vor dem Abendessen probieren Weinliebhaber an der „Kostbar“ aus einem vielfältigen Weinangebot.

Was machen die Kinder den ganzen Tag? Der Indoor-Spielbereich im neuen Dachsteinkönig ist riesig: Auf 2.000 m² wird gespielt ohne Ende. In der Badelandschaft mit zahlreichen Pools und Attraktionen planschen, schwimmen und rutschen die Wasserratten. Die Reifen-Wasserrutsche bietet auf 100 Metern Länge rasanten Abfahrtsspaß. Kino und Theater, eine Softplayanlage über zwei Stockwerke, eine Turnhalle, Indoor-Gokarts u. v. m. sprengen die Vorstellungskraft so mancher Kinderträume. Am Abenteuerspielplatz und in den Hüpfburgen ist immer was los und die Tiere im Streichelzoo wollen besucht werden. Wenn die Eltern Pause machen, sorgen 20 bestens ausgebildete KinderbetreuerInnen im Baby- und Krabbel-Club, im Mini-, Maxi- und Teenie-Club für die jungen Gäste.

Dort, wo einst der Dachsteinkönig regierte, verbringen Familien traumhafte Ferien. Das neue Familienresort gilt als eines der besten Kinderhotels in ganz Europa. Das Leading Family Hotel & Resort Dachsteinkönig wird den erkennbaren Veränderungen im Urlaubsverhalten von Familien auf besondere Weise gerecht. Zeit, Aufmerksamkeit, Genuss, Ästhetik und Gelassenheit, aber auch Nervenkitzel und Bewegung sind die Stichworte, die die Konzeption des Dachsteinkönigs wesentlich beeinflusst haben. Die Phantasie der Kinder war der Antrieb für die Planer, ohne die Bedürfnisse der Erwachsenen aus den Augen zu verlieren.

Neu im Sommer 2019: ein hoteleigener Kräutergarten, erweiterte Spielplätze, eine zweite Hüpfburg und Calisthenics Trainingsgeräte im Freien für die Erwachsenen.

www.dachsteinkoenig.at

Nachtrag:
Beim Portal www.Kinderhotel.info hat das Hotel den 3. Platz belegt. Artikel vom 04.01.2019