Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 23.08.2019

Werbung
Werbung

Chancen der Digitalisierung selbst erfahren

von Helmut Poppe

(11.06.2019) Besucherinnen und Besucher können Chancen der Digitalisierung selbst erfahren Haus der Ministerin für Digitale Strategie und Entwicklung präsentiert sich erstmals auf dem Hessentag

Foto: Hessische Staatskanzlei
***

Staatssekretär Patrick Burghardt wird am Donnerstag, 13. Juni, 10 bis 11 Uhr, mit Prof. Dr. Harald Danne, Leitender Direktor des Wissenschaftlichen Zentrums Duales Hochschulstudium der THM, Prof. Dr. Diethelm Bienhaus, Leiter des Instituts für Technik und Informatik der THM, und zwei Studierenden über „Innovationen für die Zukunft und die digitalen Chancen im Studium Plus“ sprechen.

Sowohl Ministerin als auch Staatssekretär sind zudem während des Hessentags an verschiedenen anderen Orten anzutreffen. Unter anderem wird die Ministerin am Dienstagmittag auf der „Straße der Innovation“ unterwegs sein und am Mittwoch, 14 Uhr, einen Impulsvortrag in der Stadthalle beim Hessischen Handwerk zum Thema „Potentiale für die hessische Traditionsbranche – Mit Vielfalt in die Digitalisierung“ halten. Der Staatssekretär wird unter anderem am Mittwochvormittag am Stand im Landeszelt anzutreffen sein und am Mittwoch, 14 Uhr, bei der Landesversammlung der Stadtverordneten- und Gemeindevertretervorsteher des Hessischen Städte- und Gemeindebunds in der Solztalhalle eine Rede zum Thema „Digitalisierung – insbesondere mit Blick auf den ländlichen Raum“ halten.