Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 26.03.2019

Werbung
Werbung

Camping-Reisen zum Frühbucher-Kurs mit ALDI Reisen

von Ilse Romahn

(08.01.2019) Wer jetzt schon an den Sommer mit der Familie denkt, sichert sich jetzt bei ALDI Reisen das passende Frühbucher-Angebot für den Campingurlaub. Die Eurocamps in Italien, den Niederlanden und der Schweiz bieten ein abwechslungsreiches Programm für Kinder und Erwachsene. Vier Campingplätze stehen zur Wahl.

Direkt an der Adria inmitten von endlosen Pinienwäldern gelegen, ist der Campingplatz Ca‘Savio ein Paradies für Familien. Hier können Strand und Kultur gleichermaßen genossen werden. Und wer nach dem Aufstehen gleich ein erfrischendes Bad im Gardasee nehmen möchte, liegt mit dem Campingplatz Del Garda Village genau richtig. Die Landschaft direkt am See mit den umliegenden Bergen und die nahe gelegenen Kunststädte und Freizeitparks ermöglichen einen vielseitigen Familienurlaub.

Der Ferienpark Duinrell punktet mit seiner idyllischen Lage zwischen Dünen und Wald und seiner Nähe zu den schönen Stränden der niederländischen Nordseeküste. Ein eigener Erlebnispark mit Achterbahn sowie ein tropisches Schwimmbad mit zahlreichen Rutschen sorgen für ein abwechslungsreiches Urlaubserlebnis. Der Schweizer Campingplatz Bella Tola am Eingang des Naturparks Pfyn verspricht besondere Ausblicke auf eine herrliche Berglandschaft. Ob Rafting, Wandern oder Reiten – hier ist alles möglich. Das Matterhorn und der große Aletschgletscher eignen sich für Tagesausflüge.

Sieben Nächte in einem Mobilhome auf einem 3 bzw. 4-Sterne-Campingplatz mit Selbstverpflegung kosten ab 79 Euro pro Person. Energiekosten und Endreinigung sind im Preis enthalten. Bei zwei Vollzahlern reist die dritte bis fünfte Person kostenfrei. Die Frühbucherpreise gelten bis 31.1.2019. Der Reisezeitraum ist vom 27.4. bis zum 21.9.2019.
aldi-reisen.de