Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 23.08.2019

Werbung
Werbung

Bunter Garten: Aktionstag im Naturschutzhaus Weilbacher Kiesgruben

von Adolf Albus

(11.06.2019) Das Naturschutzhaus Weilbacher Kiesgruben lädt Garteninteressierte, Kinder und Familien zum Aktionstag „Bunter Garten“ ein. Kreisbeigeordnete Madlen Overdick freut sich über die Beteiligung der Stadt Hofheim und des Imkervereins Hofheim an dem Event am Sonntag, 16. Juni von 14 bis 17 Uhr. Stadt und Imkerverein stellen besondere insektenfreundliche Naturgartenprojekte und Pflanzen vor.

Eine sogenannten Kräuterspirale mit verschiedenen Kräuterpflanzen, die nicht nur Kräuter spendet, sondern auch ein echter Hingucker für jeden Garten ist. Außerdem freuen sich Bienen und Insekten über die blühenden Pflanzen.
Foto: Stadt Hofheim
***

Der Garten des Naturschutzhauses hat selbst einiges zu bieten: Blüten, Kräuter, Gemüse, Bienenpflanzen, Blumenwiesen, Kräuterrasen, bunte Schmetterlinge, kleine Wildbienen, dicke Hummeln – es ist was los im rund um das Naturschutzhaus.

Neben Gartenberatungen stellt die Stadt Hofheim an diesem Tag ihre beispielhaften Stadtprojekte zum Thema Artenvielfalt sowie ihre Beteiligung an der hessischen Bienenkampagne vor. Der Imkerverein Hofheim ermöglicht einen Blick in den Bienenschaukasten. Sicherlich können mit Pollen beladene Bienen beobachtet werden.

Aktiv werden können kleine und große Besucherinnen und Besucher beim vielfältigen Kinder- und Familienangebot. Sie sind eingeladen zu probieren, kreativ zu werden  und mit zu machen. Es wartet ein volles Programm: Schmetterlinge beobachten und basteln, eine kleine Blumenwiese zum Mitnehmen, das Kräuterrätsel erschnuppern und lösen, ein großes Blumenmandala gestalten und die neue insektenfreundliche Blütenspirale entdecken.

Ansprechpartnerin: Martina Teipel (06145)93636-10, Frankfurter Str. 74, 65439 Flörsheim-Weilbach, naturschutzhaus@mtk.org