Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 20.09.2019

Werbung
Werbung

Bundespolizei schnappt Dieb durch Videoaufzeichnungen

von Helmut Poppe

(29.08.2019) Am Dienstag, den 27. August 2019 gegen 12 Uhr klickten bei einem 52-jährigen Dieb im Frankfurter Hauptbahnhof die Handschellen.

Er hatte am 09. August 2019 einem 56-jährigen Touristen im Hauptbahnhof dessen Rucksack entwendet. Das Opfer erstattete Strafanzeige. Eine Videoauswertung brachte die Bundespolizisten auf den Täter. Am Dienstagmittag erkannten ihn zivile Kräfte der Bundespolizeiinspektion Frankfurt am Main wieder. Die Beamten nahmen den wohnsitzlosen Franzosen fest, der sogar noch entwendete Gegenstände des Diebstahls vom 9. August mit sich führte. Der Tag endete für den Mann in der Zelle. Er wurde noch gestern dem Haftrichter vorgeführt.(ots)