Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 23.04.2019

Besteht Interesse an einer Papa-Kind-Gruppe in Kriftel?

von Adolf Albus

(01.02.2019)  „Vater ist, was man(n) draus macht“, ist auf dem Infoflyer zu lesen, der für eine Papa-Kind(er)-Gruppe in Kriftel Werbung macht. „Was liegt da näher, als sich als Vater einfach mal die Zeit dazu zu nehmen?“ Die Teilnehmer sollen gemeinsam mit anderen Vätern und deren Kindern neue Spielmöglichkeiten, Erfahrungen und Erlebnisse austesten können, die in der alltäglichen kindlichen Welt bisher zu kurz kommen.

Ob in Kriftel Interesse an einer Papa-Kind(er)-Gruppe besteht, das soll das Treffen interessierter Väter und ihrer Kinder mit dem staatlich anerkannten Erzieher Ulrich Hau am Samstag, den 2. März, von 15 bis 17 Uhr an der Skater-Bahn im Krifteler Freizeitpark zeigen. „Welche Ideen wir haben und welche Wege wir dazu gehen werden, das sollten die Teilnehmer bei unserem ersten Treffen selbst festlegen. Die Kinder dürfen natürlich ein gehöriges Wort mitbestimmen! Also machen wir was draus“, so Leiter Ulrich Hau. Angedacht wäre ein monatliches Treffen.

Anmeldungen und Infos unter (06192)910187 oder info@familienzentrum-kriftel.de