Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 17.05.2019

Baudezernent Jan Schneider in der neuen Folge „3 kluge Köpfe“ der beliebten rheinmaintv-Talkreihe

von Ilse Romahn

(07.05.2019) In der neuen Folge der rheinmaintv-Talkreihe „3 kluge Köpfe“ geht es im Mai 2019 um „Immobilien“. Sendetermine sind wie immer jeden Samstag und Sonntag um 18:00 Uhr.

Werner D’Inka, Jan Schneider und Peter Lückemeier
Foto: rheinmaintv
***

Jan Schneider gehören in Frankfurt rund 3000 Häuser. Ist er deshalb ein Immobilien-Hai? Ist er nicht, denn sie gehören nicht ihm persönlich, sondern der Stadt und Schneider ist als Baudezernent für sie zuständig.

Was das heißt und warum er in die Politik gegangen ist, obwohl er als Jurist ungleich mehr Geld verdienen könnte, das erläutert Jan Schneider in der beliebten Gesprächssendung „3 kluge Köpfe“. Ausstrahlungstermine im Mai 2019: Jeden Samstag und Sonntag, jeweils 18:00 Uhr.

Bekannte Persönlichkeiten geben den journalistischen Hochkarätern Werner D’Inka, Herausgeber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ), und Peter Lückemeier, früherer FAZ-Ressortchef, Einblicke in ihre Karriere und ihr Leben. Die aufschlussreiche und interessante Gesprächssendung „3 kluge Köpfe“ in gemütlicher Kaminzimmer-Atmosphäre erfreut die Fernsehzuschauer jeden Samstag und Sonntag um 18:00 Uhr. Die Gäste öffnen sich in einem Maße, das Zuschauer staunen lässt.

www.rheinmaintv.de