Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 20.09.2019

Werbung
Werbung

Bad Sodener Nachrichten

Vom 19.08.2019

von Adolf Albus

(19.08.2019) Führung und Künstlergespräch *** Parkstraße und Paul-Reiss-Straße während des Sommernachtsfestes ebenfalls gesperrt *** Führung und Künstlergespräch *** Nächste Bürgersprechstunde *** Barrierefreier Ausbau der Querungsstellen *** Standplatzbewerbung für den Bad Sodener Weihnachtsmarkt *** Sprechstunde der externen Gleichstellungsbeauftragten *** Sonntagskonzert im Alten Kurpark fällt am Sonntag nach dem Sommernachtsfest aus *** Jetzt für den Kulturförderpreis der Stadt Bad Soden am Taunus bewerben *** Sperrung in der Händelstraße *** Energie und Geld sparen: Energieberatung im Bad Sodener Bürgerbüro *** Bad Sodener Gesundheitstage *** Kurz und gut - Konzert im Augustinum *** Vortrag im Augustinum *** Feierabendtour mit dem ADFC *** Orte vergangenen jüdischen Lebens *** Picknickdeckenflohmarkt *** Cinema Augustinum Open Air *** Weinbar am Badehaus

Führung und Künstlergespräch
Im Rahmen der aktuellen Ausstellung "Von Nixen und Nymphen" in der Stadtgalerie im Badehaus, Alter Kurpark, findet am kommenden Sonntag, 18. August 2019, 15:00 Uhr, eine Führung durch die Ausstellung und ein Künstlergespräch mit Marlies Pufahl und Markus Elsner statt. Die Teilnahme/Eintritt sind kostenfrei. Geöffnet ist die Ausstellung an diesem Tag bis 18:00 Uhr.
 
Parkstraße und Paul-Reiss-Straße während des Sommernachtsfestes ebenfalls gesperrt
Die Parkstraße und die Paul-Reiss-Straße sind während des Sommernachtsfestes am Samstag, 17. August 2019, ab 12:00 Uhr, bis einschließlich Sonntag, 18. August 2019, 04:00 Uhr, für den Durchgangsverkehr gesperrt. Freigegeben sind beide Straßen nur für Anwohner und den Linienverkehr. 
 
Führung und Künstlergespräch
Im Rahmen der aktuellen Ausstellung "Von Nixen und Nymphen" in der Stadtgalerie im Badehaus, Alter Kurpark, findet am kommenden Sonntag, 18. August 2019, 15:00 Uhr, eine Führung durch die Ausstellung und ein Künstlergespräch mit Marlies Pufahl und Markus Elsner statt. Die Teilnahme/Eintritt sind kostenfrei. Geöffnet ist die Ausstellung an diesem Tag bis 18:00 Uhr.
 

Nächste Bürgersprechstunde am Mittwoch, 16. Oktober 2019
Die nächste Möglichkeit, mit Bürgermeister Dr. Frank Blasch während einer Sprechstunde persönlich zu sprechen, besteht am Mittwoch, 16. Oktober 2019, 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr, im Bürgerbüro, Kronberger Straße 1. Die Termine werden über das Vorzimmer des Bürgermeisters unter der Telefonnummer 06196 / 2 08 – 101 vergeben. zurück
 
Barrierefreier Ausbau der Querungsstellen
Noch bis zum 30. August 2019 kommt es aufgrund des barrierefreien Ausbaus der Querungsstellen im Kreuzungsbereich Alleestraße, Gartenstraße und Brunnenstraße zu kurzfristigen Einschränkungen auf den Gehwegen. Die Fahrbahnen sind von den Arbeiten nur geringfügig betroffen. Bei Rückfragen steht Ihnen die Fachabteilung unter der Telefonnummer 06196 / 2 08 – 182 gerne zur Verfügung.
 
Standplatzbewerbung für den Bad Sodener Weihnachtsmarkt
Das Formular zur Standplatzbewerbung für den Bad Sodener Weihnachtsmarkt am Samstag und Sonntag, 07. und 08. Dezember 2019, ist ab sofort auf der städtischen Internetpräsenz unter https://www.bad-soden.de/bewerbung-weihnachtsmarkt/ verfügbar. Bis zum 30. September 2019 können sich interessierte Standbetreiber für den Weihnachtsmarkt anmelden.
 
Sprechstunde der externen Gleichstellungsbeauftragten
Die externe Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Bad Soden am Taunus, Kornelia Girsig, steht in ihrer Sprechstunde am letzten Dienstag im Monat von 18.30 bis 19.30 Uhr im Rathaus, Königsteiner Straße 73, insbesondere zur Vermittlung von Hilfsangeboten, Dienstleistungen, Gruppen oder Angeboten in Notlagen zur Verfügung. Bitte klingeln Sie an der Rathaustür. Sie ist außerdem unter der E-Mail-Adresse gleichstellungsbeauftragte@bad-soden.de und der Telefonnummer 0175 / 7547814 zu erreichen. 
 
Sonntagskonzert im Alten Kurpark fällt am Sonntag nach dem Sommernachtsfest aus
Am Sonntag nach dem Sommernachtsfest findet ausnahmsweise kein Sonntagskonzert im Alten Kurpark statt. Weiter geht es am 25. August 2019 mit dem Musikverein aus Kronberg im Taunus. Die Bewirtung der Gäste übernimmt an diesem Nachmittag die Sodener Karneval Gesellschaft 1948 e.V. 
 
Jetzt für den Kulturförderpreis der Stadt Bad Soden am Taunus bewerben
Auch in diesem Jahr schreibt die Stadt Bad Soden am Taunus den mit € 2.500,00 dotierten Kulturförderpreis aus, der von der Stiftung der Frankfurter Sparkasse gespendet wird. Bewertet werden kulturelle Aktivitäten von ortsansässigen Gruppen, Vereinen, Institutionen, freien Initiativen, aber auch von Einzelpersonen, die in der Zeit vom 13. September 2018 bis 12. September 2019 öffentlich in Bad Soden am Taunus vorgestellt wurden bzw. werden. Über die Vergabe entscheidet eine unabhängige Jury. Die Bewerbungsunterlagen können hier online heruntergeladen werden. Die Bewerbungen müssen bis spätestens Freitag, 13. September 2019 (Posteingangsstempel), eingegangen sein. Die Postanschrift lautet: Stadt Bad Soden am Taunus, Abteilung Kultur und Veranstaltungen, Königsteiner Straße 73, 65812 Bad Soden am Taunus. Weitere Auskünfte erhalten Sie unter der Telefonnummer (06196)2 08 - 415.
 
Sperrung in der Händelstraße
Die Händelstraße ist in Höhe der Hausnummern 9 bis 22 am Samstag, 09. September 2019, von 16:00 Uhr bis 22:00 Uhr, aufgrund eines Nachbarschaftsfestes voll gesperrt. 
 
Energie und Geld sparen: Energieberatung im Bad Sodener Bürgerbüro
Am Montag, 19. August 2019, kommt der Energieberater des Main-Taunus-Kreises, Amine Aimut, wieder nach Bad Soden am Taunus. Der Energieberater wird in der Zeit von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr im Bürgerbüro, Paulinenschlößchen, Kronberger Straße 1, für kostenlose Energieberatungen zur Verfügung stehen.  Haus- oder Wohnungseigentümer, Bauwillige oder Inhaber von gewerblich genutzten Gebäuden können sich  hier Informationen über Energiesparmöglichkeiten, Fördermittel oder erneuerbare Energien einholen. Sicher für alle interessant ist das Thema „Stromeinsparung im Haushalt“. Interessenten können vor Ort Energiemessgeräte testen und Informationsbroschüren mitnehmen oder anfordern. Energieberater Amine Aimut ist telefonisch unter der Rufnummer (06192)201-2490 oder per E-Mail an amine.aimut@mtk.org erreichbar. Weitere Informationen zum Energiekompetenzzentrum gibt es unter www.mtk.org/energieberatung. Eine Anmeldung zum Gespräch ist nicht erforderlich.
 
Bad Sodener Gesundheitstage
Vom 31. August 2019 bis zum 01. September 2019 finden im Badehaus, Alter Kurpark, ganztägig die 7. Bad Sodener Gesundheitstage statt. Neben Präsentationen informieren Ärzte, Heilpraktiker, Therapeuten und Rechtsanwälte zu gesundheitsspezifischen Themen. Nähere Infos erhalten Sie im Internet unter www. gesundheitstage-badsoden.com

Kurz und gut - Konzert im Augustinum
Das Wohnstift Augustinum, Georg-Rückert-Straße 2, lädt für Sonntag, 18. August 2019, 17:00 Uhr, unter dem Motto „Kurz und gut" zu einem Klassik-Konzert mit dem Blockflöten-Ensemble der Kirchengemeinde Seulberg unter der Leitung von Ilse Nadler ein. Auf dem Programm stehen Werke von Mozart, Beethoven und Heger. Der Eintritt ist frei.


Vortrag im Augustinum
Am Donnerstag, 29. August 2019, 16:00 Uhr, lädt Referentin und Hörgeschädigten-Pädagogin Danielle Chlupka zu ihrem Vortrag "Unerhört!? Hörschädigung - (k)eine Frage des Alters" ins Wohnstift Augustinum, Georg-Rückert-Straße 2, ein. Der Eintritt ist frei.


Feierabendtour mit dem ADFC
Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) veranstaltet am Mittwoch, 21. August 2019, 18:00 Uhr, wieder seine Feierabendtour.mTreffpunkt ist am Bad Sodener Bahnhof.  Geradelt wird eine Strecke von rund 20-30 Kilometern Länge. Bei Regen fällt die Tour aus.
 
Orte vergangenen jüdischen Lebens
Am Samstag, 24. August 2019, findet eine Führung zum Thema „Orte vergangenen jüdischen Lebens in Bad Soden am Taunus" statt.  Treffpunkt ist um 15:00 Uhr am Sauerbrunnen in der Straße Zum Quellenpark 24.  
Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Picknickdeckenflohmarkt
Einen Flohmarkt von Kindern für Kinder veranstaltet der Förderverein der Neuenhainer Drei-Linden-Schule am Sonntag, 25. August 2019, von 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr. Die Deckengebühr beträgt 3,00 €. 
Anmelden können sich Interessierte per E-Mail unter foerderverein-dls@web.de. Bei Regen wird der Flohmarkt auf den 01. September 2019 verschoben.
 
Cinema Augustinum Open Air
In der Reihe Cinema Augustinum wird am Dienstag, 27. August 2019, 21:00 Uhr, die biographische Tragikomödie "Der Junge muss an die frische Luft" aus dem Jahr 2018 gezeigt. In den Hauptrollen sind Sönke Wotan Möhring, Luise Heyer, Julius Weckauf und Joachim Krol zu sehen. Der Eintritt kostet 8,00 €. Da der Film Open Air gezeigt wird, sollten Stuhlkissen und Decken mitgebracht werden. Für den kleinen Hunger ist bestens gesorgt.


Weinbar am Badehaus
Am Samstag (13:00 Uhr bis 21:00 Uhr) und Sonntag (13:00 Uhr bis 19:00 Uhr), 24. und 25. August 2019, ist wieder die Oechsle Weinbar am Badehaus für Weinliebhaber geöffnet.
Selbstverständlich ist auch für die kleinen Gäste bestens gesorgt