Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 23.04.2019

Bad Sodener Nachrichten

Vom 06.02.2019

von Adolf Albus

(06.02.2019) Lesestunde in englischer Sprache *** Spanisch-Lesen für Kinder ab drei Jahre *** Lesestunde in spanischer Sprache

Lesestunde in englischer Sprache am Donnerstag, 07. Februar 2019

Der Gedanke ist naheliegend: Da es in der Stadt viele englischsprachige Einwohner gibt, bietet die Stadtbücherei Bad Soden am Taunus regelmäßig Lesestunden in englischer Sprache an.

Alle Interessierten treffen sich zur nächsten englischen Lesestunde unter dem Titel English Reading Circle am Donnerstag, 07. Februar 2019, um 16:30 Uhr. Es wird aus dem Text „The blue cross“ von G.K. Chesterton gelesen. Gilbert Keith Chesterton (1874 - 1936) war ein englischer Schriftsteller und Journalist. Er ist heute vor allem bekannt durch eine Reihe von Kriminalromanen um die Figur Pater Brown.

Gute Englischkenntnisse und Freude an der Konversation sollten mitgebracht werden.

 

Spanisch-Lesen für Kinder ab drei Jahre am Samstag, 09. Februar 2019

Ein nicht allzu oft anzutreffendes Kulturangebot im hiesigen Raum hält die Stadtbücherei Bad Soden am Taunus für Kinder ab drei Jahre bereit. Unter dem Titel „Cuentacuentos con actividades“ sind sie herzlich zu einer Vorlesestunde auf Spanisch eingeladen am Samstag, 09. Februar 2019, um 10:30 Uhr, in der Stadtbücherei im Alten Kurpark. Somit ist gewährleistet, dass die Kinder auch von einem berufstätigen Elternteil begleitet werden können.

Die Titel der Vorlesebücher an diesem Tag lauten „¿A qué sabe la luna?“ (Wie schmeckt der Mond?) Im Anschluss können die Kinder gerne mit den Vorleserinnen basteln. Um eine Anmeldung wird daher gebeten per E-Mail an enie.espaniol@gmail.com. Die Teilnahme ist kostenfrei. Zu zweit vorlesen werden wieder Ana Palma und Silvina Eduardo.

 

Circulo Literario Español – Lesestunde in spanischer Sprache

Die Lesestunden in spanischer Sprache unter dem Titel Circulo Literario Español in der Bad Sodener Stadtbücherei stoßen auf reges Interesse. Der Donnerstag, 14. Februar 2019, 16:30 Uhr, steht wieder unter dem Motto „Cuentos, leyendas, narraciones escogidos de la literatura universal“.

Für die Teilnahme am Donnerstag gilt: Buen conocimiento de la lengua española deseado.