Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 20.09.2019

Werbung
Werbung

Bad Homburg: Familientag vor dem Kurhaus

von Helmut Poppe

(06.09.2019) Am Samstag, 14. September 2019, veranstalten die Frühen Hilfen des Hochtaunuskreises und der Stadt Bad Homburg v. d. Höhe gemeinsam mit dem Weltkindertag der Stadtteile und Familienzentren und vielen weiteren Netzwerkpartnern einen großen Familientag.

Das Fest findet in diesem Jahr im Kurhaus in Bad Homburg v. d. Höhe, Louisenstr. 58 statt. Eröffnet wird der Familientag von der Kreisbeigeordneten und Sozialdezernentin des Hochtaunuskreises, Katrin Hechler und der Sozialdezernentin der Stadt Bad Homburg v. d. Höhe, Lucia Lewalter-Schoor.

Die Veranstaltung stellt Angebote und Hilfeleistungen der verschiedenen Institutionen im Hochtaunuskreis und in der Stadt Bad Homburg für Eltern mit Kindern unter drei Jahren gebündelt vor. Die Stadtteil- und Familienzentren stellt darüber hinaus auch weitere Angebote für alle Bürger der Stadt Bad Homburg vor. Alle Besucher*innen erwartet ein Familienfest im und vor dem Kurhaus mit Spiel, Spaß und Unterhaltung.

Es gibt Bastel- und Bewegungsangebote, eine Hüpfburg, ein Kinderkarussell, Kinderschminken und eine interessante Rallye mit vielen tollen Preisen. Am „Markt der Möglichkeiten“ präsentieren die unterschiedlichen Institutionen ihr vielfältiges Angebot für Familien im Hochtaunuskreis und in Bad Homburg. Zudem bereichern verschiedene Kinder- und Erwachsenengruppen den Tag mit ihren Auftritten und Mitmachaktionen auf der Bühne im Kurhaus. Der Eintritt zu allen Angeboten ist frei. Für Essen und Trinken und ein musikalisches Unterhaltungsprogramm ist gesorgt.

Herzlich eingeladen sind alle Kinder, Familien, (werdende) Eltern, Großeltern, Interessierte und alle, die sich angesprochen fühlen. Weitere Informationen gibt es bei Kristina Preisendörfer, Gisela Dietrich und Anika Nagurski unter fruehehilfen@hochtaunuskreis.de. Gerne auch per Telefon: 06172/ 999- 5781 oder 999- 5745 oder 999- 5782. Ansprechpartnerin bei der Stadt Bad Homburg ist Barbara Martens. E-Mail: barbara.martens@bad-homburg.de, Tel.: 06172/ 90 83 176 oder Daniel Matuschewski, E-Mail: sfz.mitte@bad-homburg.de, Tel.: 06172/ 26 57 388.