Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 21.03.2019

Werbung
Werbung

Aktionstag EUROPA in Kooperation mit Pulse of Europe am 10. März im Museum für Kommunikation

von Ilse Romahn

(06.03.2019) Die nächsten Wahlen des Europäischen Parlaments finden vom 23. bis 26. Mai 2019 statt. Anlässlich der EUROPA-Wahl bietet das Museum für Kommunikation an diesem Tag spielerische und kreative Angebote rund um das Thema EUROPA für Kinder und Jugendliche, sowie Infostände für Erwachsene an. Noch nie war es so wichtig, sich mit der Zukunft von Europa auseinanderzusetzen.

Ebenfalls findet an diesem Tag die Finissage der Sonderausstellung „Weit weg von Brüssel“ von Stefan Enders statt. Stefan Enders reiste sieben Monate lang „einmal rund um die Europäische Union“ und porträtierte dabei über 200 Menschen aus allen Gesellschaftsschichten. Stefan Enders sagt selbst über sein Projekt: „Nicht nur meine Sicht auf Europa hat sich verändert – auch die auf mein eigenes Leben. Ich habe zwischen den Ländern große Unterschiede, aber auch große Gemeinsamkeiten festgestellt. Doch trotz aller Probleme, trotz aller Konflikte, erlebte ich ein weit fortgeschrittenes Europa. Ein Europa mit großem Zusammengehörigkeitsgefühl.“ Stefan Enders wird an diesem Tag um 15.00 Uhr und 17.00 Uhr selbst durch die Ausstellung führen.

Der Aktionstag EUROPA in Kooperation mit Pulse of Europe wird gefördert von der hessischen Landeszentrale für politische Bildung.

Sonntag, 10. März 2019, 11.00 Uhr – 17.00 Uhr, Führungen mit Stefan Enders um 15.00 und um 17.00 Uhr nach Anmeldung!

Anmeldung zur Führung und Information unter 069-6060 321 oder buchungen-mkf@mspt.de

Museum für Kommunikation Frankfurt, Schaumainkai 53, 60596 Frankfurt/Main  www.mfk-frankfurt.de