Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 24.05.2019

Werbung

AIDAnova startet ab Palma de Mallorca in die Sommersaison 2019

Plakettenübergabe auf AIDAnova am 27. April 2019 in Palma de Mallorca

von Ilse Romahn

(29.04.2019) Am Samstag, 27. April, konnten AIDA Präsident Felix Eichhorn und Kapitän Boris Becker in Palma de Mallorca zahlreiche Vertreter aus Politik, Hafenwirtschaft und Tourismus an Bord von AIDAnova zur traditionellen Plakettenübergabe begrüßen. Diese Zeremonie markierte den Schlusspunkt einer Reihe von Feierlichkeiten, mit denen AIDAnova in den Mittelmeerhäfen in ihrem neuen Fahrtgebiet herzlich willkommen geheißen wurde.

Plakettenübergabe auf AIDAnova in Palma de Mallorca
Foto: AIDA Cruises
***

AIDAnova ist das weltweit erste Kreuzfahrtschiff, das dank seiner Dual-Fuel-Motoren an Bord mit emissionsarmem Flüssigerdgas (LNG) betrieben wird, im Hafen und auf See. Die Emissionen von Feinstaub und Schwefeloxiden werden nahezu vollständig vermieden. Der Ausstoß von Stickoxiden und die CO2-Emissionen verringern sich nachhaltig. Nach den Erstanläufen in Civitavecchia und La Spezia wurde AIDAnova einen Tag zuvor, am 26. April 2019, in Barcelona erstmals mit Flüssigerdgas in einem Mittelmeerhafen betankt. Dank einer Kooperation mit Shell, die AIDA Cruises bereits 2016 geschlossen hatte, ist eine regelmäßige LNG-Versorgung von AIDAnova auf allen Reisen gesichert.

Bis Anfang November 2019 nimmt AIDAnova im Rahmen ihrer siebentägigen Kreuzfahrten Kurs auf einige der beliebtesten Reisedestinationen der Deutschen im Mittelmeerraum – Civitavecchia (Rom), La Spezia (Florenz), Marseille und Barcelona, dem zweiten Zustiegshafen dieser Reisen.

AIDAnova punktet bei seinen Gästen nicht nur als umweltfreundlichstes, sondern auch als eines der innovativsten Kreuzfahrtschiffe der Welt. Von der Penthouse Suite über zwei Decks über großzügige Familien- und Verandakabinen bis hin zu komfortablen Singlekabinen: 21 Kabinenvarianten stehen zur Auswahl, damit sich jeder Gast auf ganz individuelle Weise auf dem Meer wie zu Hause fühlen kann.

Neue phantastische Erlebniswelten wie die Symbiose von Genuss und Entertainment im Time Machine Restaurant, das Studio X, in dem Gäste live dabei sein können, wenn verschiedene TV-Shows produziert werden, der Mystery Room, das neue Theatrium, das weiterentwickelte Four Elements oder der Beach Club sind nur einige Beispiele für die grenzenlose Urlaubsvielfalt, mit der AIDAnova bereits tausende Gäste auf ihren ersten Reisen begeisterte.
Kulinarische Trends aus aller Welt, serviert in 17 Restaurants und 23 Bars, inspirieren die Gäste, an Bord Neues auszuprobieren, zum Beispiel im neuen Fischrestaurant Ocean’s, dem Teppanyaki Asia Grill oder der Rock Box Bar und Tokyo Bar.

Alle Reisen von AIDAnova sind im Reisebüro, im AIDA Kundencenter unter der Telefonnummer (0381)202707 07 oder auf www.aida.de buchbar.