Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 14.12.2018

Werbung
Werbung

Agentur für Arbeit Frankfurt hilft Unternehmen bei der Suche nach Fachkräften

von Ilse Romahn

(05.12.2018) FraSec Fraport Security Services stellt sich mit einer Informationsveranstaltung vor. Das Motto: 400 verantwortungsvolle Jobs? Mit Sicherheit. Unternehmen haben die Möglichkeit, im Main-BiZ der Agentur für Arbeit Frankfurt sich und ihre offenen Stellen mit Bewerbertagen zu präsentieren. Dieses Angebot nutzt auch die Fraport Security Services GmbH, kurz FraSec.

Am Dienstag, 11. Dezember, in der Zeit von 13:30  bis 15:30 Uhr lädt FraSec deshalb gemeinsam mit der Airportagentur Rhein-Main interessierte Ein- und Umsteiger in das Berufsinformationszentrum (Main-BIZ) der Agentur für Arbeit Frankfurt in der Fischerfeldstraße 10-12 - Raum 2 - ein.

Die FraSec Fraport Security Services GmbH, kurz FraSec, gehört zu den größten Sicherheitsunternehmen Deutschlands mit Hauptsitz am Flughafen Frankfurt. FraSec erbringt sämtliche Sicherheitsdienstleistungen im Flughafensektor. Dazu zählen vor allem Waren-, Passagier- und Frachtkontrollen, aber auch Zugangskontrollen zu Betriebs- und Sicherheitsbereichen. Weitere Dienstleistungen runden das Angebot ab. FraSec ist tätig am Flughafen Frankfurt, Stuttgart, Berlin und Köln/Bonn. Aktuell hat das Tochterunternehmen der Fraport mehr als 400 offene Stellen für die Tätigkeit des Luftsicherheitsassistenten in Frankfurt zu besetzen. Aber auch andere Berufsbilder sind gefragt.

Die Geschäftsführung der FraSec präsentiert das Unternehmen sowie das Berufsbild des Luftsicherheitsassistenten und steht im Anschluss im persönlichen Gespräch für Fragen zur Verfügung. Zudem gibt es vor Ort erste Möglichkeiten die Tätigkeiten des Luftsicherheitsassistenten selbst ausprobieren.

FraSec bietet spannende berufliche Perspektiven mit tariflicher Bezahlung und lukrativen Zusatzleistungen. Eine vorherige Anmeldung oder das Mitbringen einer Bewerbungsmappe ist nicht erforderlich.

Detaillierte Informationen zum Unternehmen und sowie die Möglichkeit zur Online-Bewerbung gibt es unter www.frasec.de.