Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 22.01.2019

4. Hofheimer Gesundheitstag im Innovationszentrum Hofheim

von Adolf Albus

(07.01.2019) Nach drei erfolgreichen Gesundheitstagen in den vergangenen Jahren steht 2019 das Motto „Das Jahr mit guten Vorsätzen beginnen“ im Mittelpunkt der Veranstaltung am Samstag, 19. Januar, von 11 bis 17 Uhr im Hofheimer Innovationszentrum, Feldbergstraße 1.

Beate Hild, Mark Jesberger, Hans-Dieter Russ, Firmengründer im HIZ , sowie Uwe Feder aus Schwalbach erläutern in ihren Impulsvorträgen, wie man gute Vorsätze umsetzen und gesundheitliche Beschwerden gezielt angehen kann.

Beate Hild, Interim Managerin, Trainerin und Businesscoach vermittelt, wie man sich richtig bewirbt, und erläutert das Thema psychische Belastungen im Arbeitsumfeld in Bezug auf das Arbeitsschutzgesetz.

Mark Jesberger, Gesundheitsmanager, Dozent und Personaltrainer, erläutert, wie man mit gezieltem Training zur Wunschfigur kommt und endlich erfolgreich Rückenschmerzen bekämpft.

Uwe Feder, Experte für Konzentration und Entspannung, stellt die Einsatzmöglichkeiten und die Wirksamkeit von Biofeedback-Training bei Kopfschmerzen und Migräne, sowie Neurofeedback-Training beim Krankheitsbild AD(H)S vor.

Hans-Dieter Russ, Personal-, Business- und Mentalcoach, widmet sich den Themen „Rauchen“ und „Meditation“.

Besucher erwarten informative, unterhaltsame Vorträge, interessante Gespräche, gesunde Snacks, Getränke, eine Smoothie-Bar sowie ein Gewinnspiel.

Der Besuch ist kostenfrei und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen: www.gesundheitstag-hofheim.de