Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 23.04.2019

23. Kultursommer in Kelkheim

Kultursommer am Rettershof - Sommer Bühnen Kelkheim - Herbst Vorschau

von Adolf Albus

(08.04.2019) Das Programm der Stadt Kelkheim (Taunus) zum 23. Kelkheimer Kultursommer liegt vor. Das Faltblatt „Kultursommer Kelkheim 2019“ präsentiert über 20 Veranstaltungen mit Gastspielen heimischer, regionaler bis international renommierter Künstlerinnen und Künstler auf unseren Bühnen am Gutshof und Schlossgarten des Rettershofes, am Fischbacher Rathausplatz, auf dem Marktplatz, in der Stadthalle Kelkheim, dem Bürgerhaus Fischbach sowie der Alten Kirche Hornau.

Auch in diesem Jahr ist es dem Kulturreferat der Stadt Kelkheim gelungen, ein vielseitiges Veranstaltungsprogramm zusammenzustellen:

Das Kulturprogramm startet mit Michael Quast am Mittwoch, 22. Mai 2019 im Plenarsaal des Kelkheimer Rathauses. Unter dem Titel „1848 – Redeschlachten und Revulutionslieder – Die Geburtsstunde unserer Demokratie“, lässt beliebte Schauspieler die hitzigen Debatten der Nationalversammlung in der Frankfurter Paulskirche nacherleben. Der unterhaltsamen Abend wird musikalisch am Akkorden begleitet von Vassily Dück.

Weiter geht es am Sonntag, 16. Juni 2019 mit dem traditionellen „Tag des Liedes“ im Gutshof des Rettershofes. Unter der Schirmherrschaft der Hessischen Ministerin für Wissenschaft und Kunst, Angela Dorn, werden über 20 Kelkheimer Gesangvereine, Chöre und Orchester einen bunten Strauss beliebter Melodien aus Oper, Operette, Musical und Film Gehör präsentieren.

Einen Höhepunkt des Kultursommers bildet das Eröffnungskonzert am Rettershof, für das es dem Kulturreferat gelungen ist, den charismatischen deutschen Sänger Laith al-Deen mit seiner großartigen Band und seinen besonderen Gast, den Gitarristen Stephan Ullmann, am Sonntag, 23. Juni 2019 im Schlossgarten des Romantik Hotels Rettershof in Kelkheim Fischbach zu verpflichten.

Zum Start in die Sommerferien besucht der bekannte Kinderliedermacher Volker Rosin Kelkheim. Mit seinem „Best-Of-Programm“ lädt der „König der Kinderdisco“ am Donnerstag, 27. Juni 2019 zu einem Mitmachtkonzert für die ganze Familie auf die Open-Air-Bühne im Freibad Kelkheim ein.

Seit über 20 Jahren gastiert das Rheingau MusikfestivalL mit besonderen Highlights im Gutshof des Rettershofes. Unter dem Titel „The Beatles close up“ wird das Frauen Vocal Ensemble Les Brünettes am Freitag, 5. und Samstag, 6. Juli 2019 das Leben, die Musik und die Texte der wohl bekanntesten Boy Group, den Beatles, augenzwinkernt musikalisch,  in Augenschein nehmen.

Zu einem vielbesuchten Traditionsfest hat sich das MarktplatzZ-Open Air entwickelt. Hier sind die Hits aus den 1980er Jahren am Freitag, 9. August 2019 mit der Band „Flying Horses“  zu hören.

Am Samstag, 10. August 2019 geben sich die Kulturförderpreisträger der Stadt Kelkheim ein Stelldichein: Die Kelkheimer Kultband „Transuse Horror Band" (Kulturförderpreisträger 2017) hat in ihrem Repertoire „Kelkheimer Volksmusik“ angekündigt, im Anschluss spielt  unter Leitung von Paul Pfeffer (Kulturförderpreisträger 2006) die Band  „Faltenrock“ schnörkellosen Rock mit Beimischungen von Blues und Pop.

Jeweils im Anschluss kommen die Cineasten mit ausgewählten Filmen beim Open Air Kino auf ihre Kosten.

Zum Ausklang des Open Air Wochenendes dürfen wir uns am Sonntag, 11. August 2019 auf die legendäre  Frankfurt City Blues Band freuen. Mit ihrem authentischen, aber auch neuem, frischem, hessischen Blues begeistert die Band seit Jahrzehnten das Musikpublikum.

Den Abschluss des „Kultursommers am Rettershof“ bildet ein Klassikkonzert der Extraklasse am Sonntag, 18. August 2019. Unter dem Titel „Nacht der Tenöre“ gastieren der italienische Startenor Cristian Lanza & die Drei Jungen Tenöre mit der russischen Kammerphilharmonie unter der Leitung von Dirigent Juri Gilbo  auf der Open-Air-Bühne im Schlossgarten des Romantik Hotels am Rettershof.

Viele Jahre lang war die Freilichtbühne am „Café zum Fröhlichen Landmann“ bekannt für seine Jazzmatinées. An diese Tradition wollen die legendären Red Hot Hottentots anknüpfen. Unter dem Titel Keep Swingin‘ wird am Sonntag, 25. August 2019 feinster Jazz in Kelkheim zu hören sein.

Nach der ergolgreichen Premiere im letzten Jahr am Zauberberg wird die Kulturgemeinde Kelkheim ihr Kunstfestival Taunussoul, diesmal allerdings rund um die Alte Kirche Hornau, fortsetzen. Am Sonntag, 8. September 2019 dürfen wir uns auf Kunst, Kunsthandwerk, Musik & Varieté sowie kulinarische Köstlichkeiten an der Gagernanlage in Hornau freuen.

Das Duo Graceland ist am Samstag, 14. September 2019 im Bürgerhaus Fischbach zu Gast und wird mit seinem Streicher Ensemble die unvergänglich schönen Songs unter dem Titel „Simon & Garfunkel meets Classic“ präsentieren.

Im Festzelt am Rathausplatz in Fischbach versprechen  Aischzeit Happy Party Power pur am Freitag, 20. September 2019, gefolgt von einer Mallorca Disco Party mit Daniel Fischer von Hitradio FFH und dem Malle-Star Icke Hüftgold am Samstag, 21. September und ein Country-Abend mit den The five Bullets am Sonntag, 22. September 2019.

Zur 16. Fischbacher Comedynacht ist es dem Kerbeverein Fischbach zudem gelungen am Montag, 23. September 2019 das Duo Mundstuhl mit seinem neuesten Programm „Flamongos“ zu verpflichten.

Der Kultursommer 2019 schließt mit dem traditionellen Erntedank– und Handwerksfest am Sonntag, 13. Oktober 2019 auf dem Rettershof, dem absoluten Highlight für die ganze Familie.

Herbstvorschau:

Ein Fontane-Abend im kleinen Saal der Stadthalle Kelkheim erinnert am Sonntag, 10. November 2019 an den 200. Geburtstag des gefeierten Dichters Theodor Fontane. In einer szenischen Lesung aus den Briefen von Emilie und Theodor Fontane werden die bekannten Schauspieler Julia Hansen und Heio von Stetten ein Portrait der außergewöhnlichen Ehe des Dichterpaares geben.

Kindergarten- und Grundschulkinder können sich am Mittwoch, 20. November 2019 auf die Kleinen Oper Bad Homburg freuen, die das Märchenmusical Die Zauberflöte von Wolfgang Amadeus Mozart in der Stadthalle Kelkheim aufführen wird.

Den Reigen der Veranstaltungen im Jahr 2019 schließt das Vokalquartett Colcanto mit der bekannten Sängerin Birgit Schmickler an der Spitze. Motiviert vom Erfolg der letzten Jahre präsentiert das beliebte Vokalquartett am Donnerstag, 12. Dezember 2019 unter dem Titel “Alle Jahre wieder…..“ ein stimmungsvolles Adventskonzert mit klassischer Weihnachtsmusik aus fünf Jahrhunderten in der Alten Kirche Hornau.

Der Kultursommer Kelkheim ist eine Veranstaltungsreihe des Magistrats der Stadt Kelkheim (Taunus) mit Unterstützung von und in Zusammenarbeit mit:

Frankfurter Volksbank, Nassauische Sparkasse, Taunus Sparkasse, KIPA  GmbH & Co KG (Halli Galli Kinderwelt), Rheingau Musik Festival GmbH,  Kerbeverein Fischbach, Kulturgemeinde Kelkheim, Kino Kelkheim, Gutsverwaltung Rettershof GmbH, VW Autohaus Göthling, Aberdeen Asset Management Deutschland, Henning Bau GmbH, Piplus Ingenieurbüro, Schlosshotel Rettershof, Café zum Fröhlichen Landmann, Backhaus Heislitz,  Feuerwehren Fischbach und Ruppertshain, Malteser Hilfsdienst und Obst- und Gartenbauverein.