Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 25.06.2019

Werbung
Werbung

‚Mein Glück!‘ – Kunstobjekte zum Thema Glück

von Ilse Romahn

(22.05.2019) Glück – Was bedeutet das eigentlich? Warum spricht jeder von diesem sogenannten Glück? Und wo kommen diese unzählbaren Schweinchen, Kleeblätter und Marienkäfer her?

All diesen Fragen und vielen weiteren werden die Teilnehmer des Workshops „Mein Glück“ in den Sommerferien im Jugendladen Bornheim auf den Grund gehen.

Im Kunsttreff des Jugendladen Bornheims haben Jugendliche im Alter von 12 bis 18 Jahren die Möglichkeit, den handwerklichen Umgang und die kreative Fertigstellung von Kunstobjekten, mit unterschiedlichsten Materialien zu erproben.

Zu Beginn des Workshops erforschen die Teilnehmenden ihr persönliches Glück und lernen das der anderen kennen. Die gewonnenen Erkenntnisse werden dann in individuelle Kunstobjekte mit einem passenden Rahmen verformt. Materialen können hierbei nicht nur Pappe, Farbe, Spraydose, Schnüre, Gips und Kleber sein. Alles, was den Jugendlichen passend erscheint, kann sich als perfektes Material für das persönliche Kunstwerk herausstellen.

Den Abschluss des Workshops bildet eine Ausstellung im Rahmen der jährlich stattfindenden Kinder- und Jugendbuchausstellung LeseEule, ab Montag, 11. November, im Römer Frankfurt.

Der kostenlose Kreativ-Workshop „Mein Glück“ findet im Kunsttreff des Jugendladen Bornheims, Mainkurstrasse 44, statt.

Die Termine des Workshops sind Dienstag, 2. Juli, Freitag, 12. Juli und Dienstag, 16. Juli, jeweils von 16 bis 20 Uhr.

Anfragen und Anmeldungen werden unter Telefon (069)490675 entgegengenommen. (ffm)