Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 18.04.2019

Werbung

"Ballonfrühling" Saisonstart Karfreitag bis Ostermontag in Steinbach/Ts.

von Ilse Romahn

(15.04.2019) Alle warten auf den Frühling. Auch die Skytours Ballooning GmbH hat genug vom Winter und startet mit der Aktion „Ballonfrühling“ in Steinbach im Taunus in die Heißluftballon Sommersaison. Am Osterwochenende vom 19. bis 22. April finden täglich um ca. 17.30 Uhr erlebnisreiche Ballonfahrten statt.

Bildergalerie
Ballon im Sonnenuntergang
Foto: Skytours Ballooning
***
Skytours Ballooning in der Luft
Foto: Skytours Ballooning
***

Der Wind allein bestimmt die Richtung bei der Fahrt über Stadt und Land. Ballonfahrten sind ein einmaliges und unvergessliches Erlebnis, von dem alle Gäste noch lange schwärmen. Einmal die Heimat von Oben zu betrachten – das ist der Wunsch vieler Menschen.

Während der Hauptsaison von April bis Oktober kann man zu einer Tour mit dem Heißluftballon kurz nach Sonnenaufgang oder zwei bis drei Stunden vor Sonnenuntergang starten. Am Himmel sind die Passagiere dabei bis zu 1,5 Stunden, insgesamt sollten die Gäste aber vier bis fünf Stunden für die Ballonfahrt einplanen. Traditionelle Ballönertaufe mit Urkunde und Rücktransport zum Startplatz inklusive.

Zuschauer sind an allen Tagen herzlich willkommen und haben die Möglichkeit, die aufregende Startphase mitzuerleben. Einige Restplätze für die Ballonfahrten zur Veranstaltung sind noch zum Aktionstarif „Ballonfrühling“ von 189,‐ Euro (statt 199,‐ Euro) verfügbar. Interessierte informieren sich gerne unter der Nummer der Kundenberatung (069)95102574 oder unter https://www.skytours‐ballooning.de/nachrichten/807‐ ballonfruehling‐2019.html.

Es wird um Verständnis gebeten, dass die Ballonstarts nur bei geeigneter Wetterlage stattfinden können. Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Tickets und Informationen unter (0221)355560 sowie unter www. skytours-ballooning.de