Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 18.10.2019

Werbung

„Sweet Dreams" Einweihungs-Vernissage

Ein schwebendes Metall-Kunstwerk wird eingeweiht

von Carmen Zabicki

(01.10.2019) Das fest installierte Gemeinschaftswerk der Künstler*innen des Atelier EASTEND, in Kooperation mit dem Haus der Jugend e.V., wird am 17. Oktober um 17:30 Uhr der Öffentlichkeit präsentiert.

In den Tagungsräumen 101 + 103, am Deutschherrnufer 12 in Frankfurt findet bei Live-Musik von der Band Duolunatique, Wein und kleinen Köstlichkeiten die Einweihungsfeier statt.

Die Installation entstand unter der Aufsicht des Künstlers Costa Bernstein als gemeinschaftliches Projekt der Teilnehmer*innen des Atelier EASTEND, einer Tageseinrichtungen des Internationalen Bunds. Unabhängig von handwerklichen Fähigkeiten wurden durch einfache Tätigkeiten bis hin zu anspruchsvollen und komplexen Arbeitsschritten eine breite Palette an Möglichkeiten der Mitwirkung und Gestaltung geschaffen. So konnte jede*r Künstler*in zum Gesamtbild beitragen und an der Realisierung teilhaben. Das Kunstwerk, welches zukünftig zur optischen Bereicherung der Jugendherberge Frankfurt beitragen wird, wurde gestiftet von der Adolf und Luisa Haeuser-Stiftung für Kunst und Kulturpflege.

www.ib.de/Kunstwerkstatt-Frankfurt