Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 11.12.2018

Werbung
Werbung

„Pip und die Weihnachtsmaus“ im Struwwelpeter-Museum

von Ilse Romahn

(29.11.2018) Am ersten Adventsonntag, 2. Dezember, 15:00, sowie am Montag, 3. Dezember, 10:00, zeigt das Puppentheater Traumkiste aus Wiesbaden das lustige Puppenabenteuer „Pip und die Weihnachtsmaus“ für Menschen ab 4 Jahren im Struwwelpeter-Museum.

Die Weihnachtsmaus
Foto: Puppentheater Traumkiste
***

Wer hilft dem Christkind eigentlich mit den vielen Weihnachtsgeschenken? Das ist Weihnachtsmaus Josefine, die im Weihnachtswald lebt. Doch plötzlich verschwinden immer wieder Geschenke. Wer steckt nur dahinter? Gerade rechtzeitig kommt Hilfe für die verzweifelte Weihnachtsmaus: Wird es dem kleinen Jungen Pip zusammen mit den Kindern gelingen, den Dieb zu fangen und die Bescherung zu retten?

Theatereintritt: Kinder € 5,00, Erwachsene € 6,00

Kartenreservierung wird empfohlen unter Tel. (069)747969. 

Struwwelpeter-Museum (Heinrich-Hoffmann-Museum), Schubertstraße 20, 60325 Frankfurt am Main  www.struwwelpeter-museum.de  www.fwg-net.de