Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 22.09.2021

Werbung

„Merton-Viertel nach Alice Mertons Ur-Ur-Großonkel benannt“

Die Newcomerin und gebürtige Frankfurterin im YOU FM-Talk

von Ilse Romahn

(07.08.2017) Die in Frankfurt geborene Sängerin Alice Merton sprach in YOU FM über ihre Frankfurter Wurzeln: „Es war krass zu erfahren, dass das Merton-Viertel in Frankfurt nach meinem Ur-Ur-Großonkel Wilhelm Merton benannt ist. Er hatte die Firma ,Metallgesellschaft‘ gegründet, und er war Mitbegründer der Universität in Frankfurt“.

Alice Merton übergibt YOU FM-Moderatorin Freddie Schürheck die `Goldene Schallplatte` für den Song "No roots"
Foto: hr/Nadine Peter
***

Die 23-jährige Newcomerin veröffentlichte am 4. August ihre neue Single „Hit The Ground Running“. Sie erklärte in YOU FM, wie es zur Idee zum Song kam: „Der Song bedeutet, dass man nicht auf Chancen wartet, sondern einfach selbst loslegt. Die Idee bekam ich, als wir mit den vielen Plattenfirmen gesprochen hatten. Sie hatten immer etwas auszusetzen an den Songs. Ich hatte es einfach satt, immer auf Antworten zu warten. Deswegen haben mein Manager Paul und ich gesagt, wir gründen unser eigenes Label und legen los.“

Die deutsch-irische Musikerin, die mit dem Song „No roots“ dieses Jahr ihren musikalischen Durchbruch schaffte, hat bescheidene Träume: „Ich will einfach, dass die Musik wächst. Ich will überall spielen, neue Songs schreiben, neue Menschen kennenlernen. Mehr will ich gar nicht. Ich möchte auf jeden Fall viel in den USA und Kanada spielen, um auch meine Verwandten dort zu sehen“, sagte sie in YOU FM.

Auszeichnung für YOU FM
YOU FM hat von Alice Merton eine Goldene Schallplatte als Dankeschön erhalten. Der Grund: Der Sender spielte als erster Radiosender in Hessen ihren Song „No Roots“ und machte ihn und die Sängerin bei Hörern bekannt. Alice Merton spielte außerdem unplugged im hr. Seit den Anfängen bei YOU FM hat sie es bis auf den zweiten Platz der deutschen Charts und in die Werbung für einen Mobilfunkanbieter geschafft.