Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 06.04.2020

Werbung
Werbung

„Adlerträger“ als Neuauflage

von Karl-Heinz Stier

(12.09.2019) Wenn in einer Unterhaltung das Gespräch auf den Adler kommt, so denkt man unwillkürlich an die Frankfurter Eintracht. Das augenblicklich so erfolgreiche Fußballteam reizt freilich auch Autoren und Karikaturisten mehr und mit aktuellen Ereignissen über den 100 Jahre alten Sportverein weitere Gedanken zu machen und zu Papier zu bringen.

Das neue Buch
Foto: Karl-Heinz Stier
***

Im „Adlerträger“, dem neuen Text- und Comicband, blicken der „Badesalz“-Comedian und langjährige Eintracht-Kolumnist Henni Nachtsheim und der freie Maler und ehemalige FR-Karikaturist Michael Apitz auf die bewegte Geschichte ihres Vereins zurück. Das amüsant erzählte und mit witzigen Illustrationen versehene „Eintracht-Jahrhundertbuch“ ist jetzt in Neuauflage auch mit DFB-Pokalsieg 2018 und on tour in der Europa-League erschienen.

Drei Figuren stehen im Mittelpunkt des Buches: Bonifaz Pfaff, Rentner und Zeit seines Lebens Eintracht-Fan, seine Enkeltochter Lilli Pfaff, neun Jahre und linke Verteidigerin in der E-Jugend-Mannschaft des SV Blau-Gelb Frankfurt, sowie „Adler“, der eigentlich ein Papagei ist. Lillis Herz schlägt für die Eintracht. Sie will so viel wie möglich über ihren Lieblingsverein wissen und löchert ihren Großvater deshalb immer wieder mit Fragen zur Geschichte, wichtigen Spielern, unvergessenen Siegen, aber auch unglücklichen und schmerzhaften Niederlagen. Aus den zahlreichen Gesprächen erfahren die Leser – auch dank Adlers fundiertem Ergänzungswissen – alles Wichtige über die Geschichte des Frankfurter Traditionsclubs. Zum Beispiel, wie die Eintracht zu ihrem Namen kam, was ein Fußballgott ist, wie das mit den Glücksbringer-Ritualen läuft und wie Bonifaz‘ persönliche Heldengalerie aussieht. Zusätzlich ergänzen die drei ihre Erzählungen mit reichlich persönlichen Einschätzungen und Erfahrungen.

Die Neuauflage ist nicht nur für ausgemachte Fußball- und Eintracht-Kenner, sondern für alle, die bei den Spielen mitfiebern, aber nicht so genau wissen, wie das damals mit der Eintracht war, ein Spaß für Kinder, Junggebliebene und die ganze Familie.

„Adlerträger“ ist im SocietätsVerlag  erschienen, 208 Seiten stark in Klappenbroschur und kostet 16 Euro. ISBN: 978-3-95542-350-6